Gestern Dienstag wurde die dritte Runde unserer Rapid-Serie online gespielt. Patrik Zoller und Daniel Almeida lieferten sich ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen, das Patrik trotz Niederlage in der direkten Begegnung für sich entscheiden konnte – dank einem Punkt Vorsprung in der Feinwertung.

Mehr lesen

Gestern Dienstag entschied Giovanni Catone durch sehr schnelles Spiel die dritte Runde unserer Ultrarapid-Serie (5+5) mit einem einzigen Arenapunkt Vorsprung. Der zweitplatzierte Rolf Benz verfolgte mit solidem Spiel gegen seine starken Gegner eine andere Strategie. Zwar reichte es damit nicht für den Turniersieg,

Mehr lesen

Gestern Donnerstag hat David Mäder die von ihm gestartete Serie von acht wöchentlichen Simultanveranstaltungen mit einer überzeugenden Vorstellung abgeschlossen: Er gewann 7 Partien, remisierte gegen Ingo Klaus und Christian Bachmann und verlor gegen Walter Haag und Urs Stutz aus Embrach.

Mehr lesen

Gestern Donnerstag hat Stefan Zollinger das siebte wöchentliche Online-Simultan deutlich mit 7:2 gewonnen. Von Beginn weg reihte er Sieg an Sieg, bis er sich schliesslich Urs Stutz (Embrach) und Daniel Almeida geschlagen geben musste.

Die Bedenkzeit war diesmal ziemlich gemächlich mit 30 Minuten plus 15 Sekunden pro Zug und einer Extrazeit von 15 Minuten für Stefan.

Mehr lesen

An unseren Online-Blitzturnieren haben bisher vierzig Spielerinnen und Spieler Punkte erzielt. Die Beteiligung hat sich inzwischen bei regelmässig um die zwanzig eingependelt, was etwa jener an den Blitzabenden in der Alten Kaserne entspricht. Die Bedenkzeit ist dieselbe wie beim Heiri-Cup,

Mehr lesen

An der gestrigen dritten Runde unserer Online-Blitzserie hat Claudio Gloor mit einem klaren Sieg (41 Arenapunkte) die Führung im Gesamtklassement übernommen. Zweiter wurde Rolf Benz (37), und mit grossem Abstand schaffte es auch Roman Freuler (22) auf das Podest.

Ebenfalls zwanzig und mehr Arenapunkte erzielten Giovanni Catone (21),

Mehr lesen

Gestern Donnerstag hat unsere WIM Lena Georgescu zum zweiten Mal online ein wöchentliches Simultan gegeben und sich dabei selbst übertroffen. Dieses Simultan wird als das bisher populärste in unsere Vereinsgeschichte eingehen. Nicht nur haben sich 18 Mitglieder unseres Online-Teams angemeldet und sind von Lena auch sofort akzeptiert worden.

Mehr lesen

Gestern Dienstag wurde die zweite Runde unserer Rapid-Serie (10+10) gespielt. Es siegte Thomas Eberle mit 20 Arenapunkten aus 10 Partien vor Horst Zesiger (17/6), Philipp Jenny (14/5) und Daniel Almeida (14/9).

Erneut zeigte sich, dass das Arenaformat bei einem Teilnehmerfeld von knapp 20 und einer langen Bedenkzeit an seine Grenzen stösst.

Mehr lesen

Gestern Donnerstag setzte sich auch Julian Schärer mit 7½:1½ deutlich gegen ein neunköpfiges Teilnehmerfeld durch. Nur gegen Daniel Almeida, Walter Haag und Safet Susnjevic gab er je ein Remis ab. Alle anderen Gegner gaben auf; zum ersten Mal in der Serie gab es kein Matt.

Mehr lesen

Gestern Dienstag hat René Hirzel die zweite Runde unserer Ultra-Rapid-Serie (5+5) mit 34 Arenapunkten überlegen gewonnen. Ebenfalls aufs Podest haben es Thomas Eberle (25) und Roman Freuler (24) geschafft. Auf den weiteren Plätzen folgen Daniel Almeida und Claudio Gloor, beide mit 22 Arenapunkten.

Mehr lesen