Beni ist zwar nicht Mitglied unseres Klubs, aber er spielte auch dieses Jahr an unserer Stadtmeisterschaft mit.  Und nun ist ihm soeben in Griechenland an der ACO World Chess Championship die Sensation gelungen:  Er hat in der Kategorie E (1401-1600) mit 8 Punkten aus 9 Runden sensationell gewonnen,

Mehr lesen

Mehr lesen

 

An den gestern im Leukerbad zu Ende gegangenen SEM haben auch verschiedene aus unserer SG teilgenommen.  Alle mit großer Freude.  Einige erreichten nicht berauschende, andere gute bis sehr gute Resultate.  Unter den letzteren gelangten gar vier auf Podestplätze:   Nico Georgiadis wurde Vizeschweizermeister (nicht auf Bild 4,

Mehr lesen

Die erste Auflage der Noël Studer Trophy in Bern war aus Winterthurer Sicht ein voller Erfolg. Nach sieben Runden Rapidschach (15′ + 5“ pro Zug) freuten sich Sarah Krenz (4½ Punkte, Rang 14) als Beste Dame und IM Nedeljko Kelecevic (5,0,

Mehr lesen

Horst Zesiger gewinnt das zweite Seniorenturnier von Zürich vor Paul Remensberger und Jürg Jenal.

Mehr lesen

Bemerkenswert: SG Winterthur eine Bereicherung im Breisgau

Am frühen Morgen des 30. Dezember 2018 machten sich vier wagemutige Winterthurer Spieler auf eine zweistündige Reise in den Breisgau um gemeinsam am 45. Neujahrsschachturnier – einem Mannschaftswettkampf – teilzunehmen. Nach einer spannenden Autofahrt durch dichten Nebel,

Mehr lesen

Beim diesjährigen Osteropen in Bad Ragaz spielten sieben Spieler der SG Winterthur mit. Die Gesamtbilanz war eher durchwachsen, da nur einige Spieler (Sarah Krenz, Loris Gamsa, Michael Megroz) ein leichtes ELO-Plus erzielen konnten. Dafür erreichte Sarah das beste Ergebnis unserer Teilnehmer.

Mehr lesen

Am International Chess Open in Graz, das vor wenigen Tagen zu Ende ging, erzielte Martin Schweighoffer seine erste IM-Norm.  Er schlug einen Großmeister, drei Internationale Meister und realisierte eine Elo-Performance von 2459. (Infos gemäß SSB)

Mehr lesen

Im eben zu Ende gegangenen Open gewinnt Damian sensationell als einziger mit 5 Punkten aus 5 Partien und läßt damit unter anderen die 5 beteiligten GM hinter sich. Die Resultate der weiteren Winterthurer: 52. Philipp Jenny und 60. Loris Gamsa mit je 2.5 Punkten,

Mehr lesen

Das Thurgauer Open fand vom 9. bis 13. Oktober 2017 in Romanshorn statt. Gespielt wurde in drei Kategorien. In «Klubspieler B» mit zwölf Teilnehmerinnen und Teilnehmern siegte Ruth Huber überlegen mit 5½ Punkten aus sieben Runden und  einem ganzen Punkt Vorsprung auf die drei nächsten Verfolger.

Mehr lesen