Am 26. Januar 2020 wird erstmals ein FIDE-gewertetes Blitzturnier in Winterthur ausgetragen. Organisiert wird das Turnier durch Michael Jähn, unterstützt vom Internationalen Schiedsrichter Michael Hein. Die Ausschreibung zum Turnier findet sich hier oder über die Navigation („Turniere“ ->

Mehr lesen

Die erste Auflage der Noël Studer Trophy in Bern war aus Winterthurer Sicht ein voller Erfolg. Nach sieben Runden Rapidschach (15′ + 5“ pro Zug) freuten sich Sarah Krenz (4½ Punkte, Rang 14) als Beste Dame und IM Nedeljko Kelecevic (5,0,

Mehr lesen

Auch in diesem Jahr stehen drei Partien für den Titel „Partie des Jahres 2018“ zur Auswahl. Sie wurden von Dennis Kaczmarczyk kommentiert und können hier nachgespielt werden.

Mehr lesen

Bemerkenswert: SG Winterthur eine Bereicherung im Breisgau

Am frühen Morgen des 30. Dezember 2018 machten sich vier wagemutige Winterthurer Spieler auf eine zweistündige Reise in den Breisgau um gemeinsam am 45. Neujahrsschachturnier – einem Mannschaftswettkampf – teilzunehmen. Nach einer spannenden Autofahrt durch dichten Nebel,

Mehr lesen

Der Terminplan für das kommende Halbjahr ist nun online. Hervorzuheben sind die Generalversammlung am 19.03.2019 und das Training mit IM Nedeljko Kelecevic am 18.06.2019. Weiterhin erscheint die Terminübersicht in neuem Gewand (inklusive Kalenderansicht) und es werden auf den Seiten SMM,

Mehr lesen

Vor etwas mehr als einer Woche ging der Europäische Klubcup 2018 zu Ende, an welchem unsere Meistermannschaft von 2017 zum ersten Mal teilgenommen hat. Obwohl man den angestrebten Top 20-Platz verpasst hat, war der Event eine grossartige Erfahrung für alle Beteiligten.

Mehr lesen

Beim diesjährigen Osteropen in Bad Ragaz spielten sieben Spieler der SG Winterthur mit. Die Gesamtbilanz war eher durchwachsen, da nur einige Spieler (Sarah Krenz, Loris Gamsa, Michael Megroz) ein leichtes ELO-Plus erzielen konnten. Dafür erreichte Sarah das beste Ergebnis unserer Teilnehmer.

Mehr lesen

Sehr eindrücklich und mit viel Nervenstärke hat Fabiano Caruana am vergangenen Dienstag das Kandidatenturnier 2018 in Berlin gewonnen. Damit wird er im November gegen Magnus Carlsen um den WM-Titel spielen.

Caruana spielte in den Saisons 2010-2012 drei Jahre lang für unsere erste Mannschaft in der Nationalliga A und erzielte in dieser Zeit 13,5 Punkte aus 17 Partien.

Mehr lesen

Am vergangenen Dienstag lud der Vereinsvorstand zur 172. Generalversammlung in die Alte Kaserne ein, welche zahlreich von unseren Mitgliedern besucht wurde. Besonders konnte das positive Abschneiden unserer Teams in der vergangenen SMM- und SGM-Saison hervorgehoben werden, allen voran natürlich der Meistertitel und der Gewinn des Team-Cups.

Mehr lesen

Auch in diesem Jahr stehen drei Partien für den Titel „Partie des Jahres 2017“ zur Auswahl. Sie wurden von Dennis Kaczmarczyk kommentiert und können hier nachgespielt werden.

Mehr lesen