40. SGW-Teamkampf: Zweiter Streich zum Jahreswechsel

In der vierzigsten Teilnahme an der Swiss Team Battle, der ersten im neuen Jahr, hat das Onlineteam der Schachgesellschaft gestern Dienstag nachgedoppelt und zum zweiten Mal in Folge den Aufstieg geschafft. Jetzt spielen wir wieder dort, wo wir statistisch gesehen hingehören: in der zweithöchsten Spielklasse.

Die Punkte lieferten Thomas, Stefan, Reto und Leandro; die Reserve bilden Paul, Christian und Ruth. Die individuellen Leistungen waren vom ersten bis zum letzten Rang top: Im Durchschnitt übertrafen sie die erwarteten Spielstärken um über hundert Wertungspunkte.

Gespielt wurde 5+0 Blitz mit Berserk

Swiss L3 Teamkampf vom 11. Januar 2022          
3 Rang SGW            
9 Anzahl Teams            
               
Rang Name Spielstärke Punkte Partien Leistung relativ Berserkrate
4 Thomas Eberle 2127 30 17 2219 92 53%
7 Stefan Zollinger 2219 20 13 2369 150  
12 Reto Bürge 2146 19 16 2133 -13 19%
18 Leandro Habegger 1974 12 10 2110 136  
  Total   81        
  Mittelwert 2117   14 2208 91  
  Reserve            
32 Paul Lincke 1565 9 12 1689 124  
39 Christian Bachmann 1655 6 6 1820 165  
42 Ruth Huber 1456 5 11 1581 125  
               
7 Teilnehmer SGW            
55 (52) Teilnehmer am Turnier            

Nächste Runde

Dienstag, 25. Januar 2022, 19:30 bis 21:00 Uhr. Die Schachgesellschaft Winterthur spielt neu in der 2. Liga mit fünf zählenden Punkterängen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.