39. SGW-Teamkampf: Machtdemonstration zum Jahresschluss

Den einzigen Abstieg in die Kellerklasse konterte unser Onlineteam gestern Dienstag mit einer Glanzleistung: Turniersieg mit einem Vorsprung von zwölf Punkten, erster Platz in der Einzelwertung durch Stefan, drei weitere Top-Ten-Klassierungen von Daniel, Claudio und Leandro, und eine reichlich besetzte Reservistenbank.

Gespielt wurde 5+3 Blitz mit Berserk

Swiss L4 Teamkampf vom 28. Dezember 2021          
1 Rang SGW (Aufstieg)            
12 Anzahl Teams            
               
Rang Name Spielstärke Punkte Partien Leistung relativ Berserkrate
1 Stefan Zollinger 2179 20 11 2197 18 18%
3 Daniel Almeida 2196 16 11 1926 -270 45%
5 Claudio Gloor 2200 15 9 1970 -230 56%
  Total   51        
  Mittelwert 2192   10 2031 -161  
  Reserve            
6 Leandro Habegger 1901 12 8 2086 185  
14 Paul Lincke 1479 10 7 1717 238 14%
18 Reto Bürge 2175 8 4 1786 -389 100%
20 Ruth Huber 1439 8 9 1508 69  
28 Christian Bachmann 1637 4 2      
               
8 Teilnehmer SGW            
40 (36) Teilnehmer am Turnier            

Nächste Runde

Dienstag, 11. Januar 2022, 19:30 bis 21:00 Uhr. Die Schachgesellschaft Winterthur spielt neu in der 3. Liga mit vier zählenden Punkterängen.

Jahresrückblick 2021

Das Onlineteam der SGW hat in diesem Jahr an allen 26 Swiss Team Battles teilgenommen. Wir sind ein typisches Zweitligateam (14 Einsätze) mit einer leichten Tendenz nach unten (8 Einsätze in der dritten Liga), aber auch Potential nach oben (3 Einsätze in der ersten Liga). Nur ein einziges Mal mussten wir in die vierte Liga absteigen. Fünf Turniere konnten wir gewinnen; die beste Leistung gelang uns am 1. Juni mit einem Turniersieg in der zweiten Liga.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.