Rolf Benz gewinnt Jahresauftakt-Arena

Gestern Dienstag hat unser erster Klubabend des Jahres im neuen Lockdown und deshalb online auf Lichess stattfinden müssen. Die Beteiligung hat etwa einem durchschnittlichen Blitzturnier in der Alten Kaserne entsprochen, was immerhin positiv ist.

Rolf Benz setzte sich schon bald an die Spitze, allerdings die meiste Zeit hart bedrängt von Claudio Gloor und Daniel Almeida. Rolf punktete mit ruhigem, sicherem Spiel und legte mit einer Gewinnsträhne von sieben Partien gleich von Beginn weg eine solide Basis zum Sieg, und das ganz ohne Berserk. Claudio und Daniel schafften es auch aufs Podest; für Thomas Eberle reichte es diesmal knapp nicht.

Ferner erzielten mehr als zehn Punkte: Pan Yun, Roman Freuler und Christian Fluri.

SGW-Lockdown-19-Blitz Arena vom 5. Januar 2021

Arena 3+2 mit Berserk und Gewinnsträhnenbonus von 19:45 bis 21:15 Uhr (90 Minuten)

Rang Name Spielstärke Punkte Partien Leistung relativ Berserkrate
1 Rolf Benz 2212 28 10 2153 -59  
2 Claudio Gloor 2038 27 14 2036 -2 50%
3 Daniel Almeida 2113 26 13 2181 68 31%
4 Thomas Eberle 2027 24 13 1961 -66 46%
5 Pan Yun 2127 16 9 2137 10  
6 Roman Freuler 1875 14 12 1953 78  
7 Christian Fluri 1749 13 12 1621 -128  
8 Patrik Zoller 1739 9 10 1699 -40  
9 Christian Bachmann 1600 8 11 1704 104  
10 Paul Lincke 1634 7 13 1604 -30  
11 Ruth Huber 1453 7 13 1557 104  
12 Andi Dietrich 1650 6 12 1629 -21  
13 Walter Haag 1531 5 12 1483 -48  
14 Norbert Hies 1555 0 0      

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.