David Mäder gibt erstes Online-Simultan

Nächsten Donnerstag, 26. März 2020, gibt David Mäder das erste Online-Simultan unserer Vereinsgeschichte. Walti Haag und ich danken David von Herzen für diesen Einsatz, unser Klubleben lebendig und attraktiv zu erhalten. Um 19 Uhr wird das Simultan unter dem Namen «David Mäder simul» im oberen Teil dieser Liste erscheinen:

Um beizutreten, müsst ihr Mitglied im Team Schachgesellschaft Winterthur sein. Bitte meldet euch rechtzeitig vorher an und vergesst nicht, in der Anmeldemaske euren richtigen Namen zu nennen, damit ich euch schneller freischalten kann.

Dann einfach das Simultan anklicken und den Beitrittsknopf drücken. Die Teilnehmerzahl ist auf ungefähr 15 beschränkt. Wer zuerst kommt, spielt zuerst mit. Je nach Wertungszahlen der Kandidaten wird David eventuell auch mehr Teilnehmer akzeptieren.

Die Bedenkzeit ist voraussichtlich so um die 20 Minuten mit Zeitzuschlag. Er selbst wird sich einen Zuschlag von einigen Minuten auf die Grundzeit gewähren, um den Aufwand für das Wechseln der Partien auszugleichen. Die Details erfährt ihr am Simultanabend.

Um 20 Uhr geht es los

Für das Anmeldeprozedere ist etwa eine halbe Stunde reserviert. In dieser Zeit könnt ihr miteinander chatten. David wird den Spielbeginn im Chat ansagen.

Wir freuen uns riesig auf diese interessante Premiere.

Walti Haag und Christian Bachmann
Quarantäne-Spielleiter der SGW

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.