Winterthurer Stadtmeisterschaft 2020: Anmeldefrist läuft

Die Stadtmeisterschaft beginnt am Dienstag, 7. April 2020 und geht über sieben Runden – vier Donnerstage und drei Dienstage. Zusätzlich stehen fünf offizielle Verschiebungstermine an Dienstagen in den Spiellokalen der Schachgesellschaft zur Verfügung.

All jenen, die keine Zeit haben, ein volles Turnier zu spielen, lege ich wie immer die Blitzstadtmeisterschaft ans Herz. Sie findet am Dienstag, 2. Juni 2020 statt und beginnt ab 19:30 Uhr.

Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 6. April, jedoch sind frühzeitige Meldungen willkommen.

Gegenüber dem Vorjahr gibt es einige kleine Änderungen:

  • Flexiblere Einteilung in Kategorien: Grundsätzlich kann jede Kategorie mit 4 Teilnehmern doppelrundig oder mit 7 oder 8 Teilnehmern vollrundig ausgetragen werden, die Kategorien B und C auch im Schweizer System über sieben Runden.

  • Preisgelder: Wir mussten sie leicht reduzieren, da die Teilnehmerzahl in den letzten fünf Jahren auf 20 bis 25 abgenommen hat (gegenüber 30 bis 35 fünf Jahre zuvor). Bei weniger als acht Teilnehmern in einer Kategorie werden nur noch zwei Preise ausbezahlt.

  • Blitzstadtmeisterschaft: Die Bedenkzeit beträgt neu 3 Minuten plus 2 Sekunden pro Zug statt wie bisher 5+0.

  • Website: Ausschreibung, Anmeldeformular und Teilnehmerliste sind neu programmiert – besten Dank an Emanuel Schiendorfer! Was das Design und die Funktionalität betrifft, sind wir offen für Verbesserungswünsche.

Ich freue mich, das Turnier auch dieses Jahr wieder durchzuführen, und hoffe auf eine rege Teilnahme.

Sportliche Grüsse

Christian Bachmann
Turnierleiter

 

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.