SMM Aufstiegsspiele: Zwei Niederlagen

Um den Aufstieg in die Nationalliga B bzw. in die 3. Liga spielten heute Winterthur III und Winterthur VIII. Leider verloren beide Teams knapp.

Die 1.-Liga-Mannschaft musste sich dem in Bestbesetzung angetretenen Luzern Tribschen mit 3½:4½ geschlagen geben, und Winterthur VIII verlor gegen St. Gallen V mit 2½:3½. In beiden Fällen hätte auch ein zusätzlicher halber Punkt (ausser am ersten Brett im NLB-Aufstiegsspiel) nicht gereicht, weil bei einem Unentschieden die Brettwertung zu unseren Ungunsten ausgefallen wäre.