Home

Team mit Pokal
Die Meistermannschaft 2017 (von links): FM Benedict Hasenohr, Erich Lang, IM Dennis Kaczmarczyk, IM Gabriel Gähwiler, GM Nico Georgiadis, Coach und Vereinspräsident Roman Freuler, GM Florian Jenni, IM Martin Ballmann, IM Richard Forster. Von den Teilnehmern der Schlussrunde fehlt GM Artur Jussupow.

Die Schachgesellschaft Winterthur, gegründet am 29. September 1846, ist nach der Fusion mit dem Arbeiterschachklub Winterthur seit 2015 der einzige Schachverein der Stadt. Die Schachgesellschaft bietet ihren Mitgliedern ein reichhaltiges Programm an Wettkämpfen und Trainingsmöglichkeiten, legt grossen Wert auf eine aktive Jugendförderung und informiert regelmässig über schachliche Ereignisse aus Sicht des Vereins. Die Schachgesellschaft Winterthur ist Mitglied des Schweizerischen Schachbundes, der wiederum Mitglied bei Swiss Olympic ist. Sie steht hinter den olympischen Werten und hat die Ethik-Charta von Swiss Olympic in ihre Statuten integriert.

  • SGW im Viertelfinale des Teamcup

    Roman Freuler, 6. Oktober 2019

    Die Teamcup-Mannschaft der SG Winterthur hat ihren heutigen Achtelfinal auswärts gegen die Chessflyers I mit 2.5:1.5 gewonnen. Der Sieg war verdient und hätte schlussendlich eher noch etwas höher ausfallen können, auch wenn am ersten Brett das Brett plötzlich in Flammen stand. Dort spielten ...

    Mehr lesen

  • SMM: Siebte Mannschaft steigt in die 4. Liga ab

    Roman Freuler, 6. Oktober 2019

    In der SMM hat unsere siebte Mannschaft (Mannschaftsleiter: Michael Mégroz) das Entscheidungsspiel um den Ligaerhalt in der 3. Liga auswärts gegen Illnau-Effretikon II mit 2:4 verloren. Unsere Mannschaft konnte mit drei Verstärkungsspielern aus der achten Mannschaft antreten und hatte leichte ...

    Mehr lesen

  • Quali-Turnier in Muttenz

    Michael Megroz, 4. Oktober 2019

    Vom 27.09 bis am 29.09 war Quali-Turnier in Muttenz. Mehrere unseres Junioren haben Teilgenommen. alle Resultate U16 & Muttenz 1 Zaragatski Ilja 5 2 Bauer Christian 5 3 Boyer Mahel 4 13 Wenger Arejou 3,5   U14 1 Asllani Dorian 5 2 ...

    Mehr lesen

  • Michael Jähn gewinnt Blitzturnier

    Walter Haag, 2. Oktober 2019

    Gestern Dienstag fand das fünfte Turnier des Heiri-Cups 2019/20 statt. Es gewann Michael Jähn mit 8 Punkten. Auf dem zweiten Rang folgt Walter Bichsel mit 7½ Punkten. Den dritten Rang konnte sich Claudio Gloor mit 7 Punkten erobern. In den weiteren Rängen folgen Daniel Almeida mit 6½  Punkten ...

    Mehr lesen

  • SMM: Ein Abstieg und ein Entscheidungsspiel

    Roman Freuler, 23. September 2019

    In der letzten Runde der SMM konnte sich unsere vierte Mannschaft (Mannschaftsleiter: Reto Zaugg), die ihre erste Saison in der 1. Liga spielte, mit einem bemerkenswerten 5.5:2.5-Sieg über Luzern 3 retten. In starker Besetzung liess unser Team dem Gegner keine Chance. Wie sich nach dem Wettkampf ...

    Mehr lesen