Stadtmeisterschaft 2018: Bruno Saxer gewinnt Kategorie B

Mit einer Gewinnpartie gegen Matthias Künzli holt sich Bruno Saxer den Sieg in der Kategorie B. Auch Philipp Berchtold gewann gegen Gallus Tuor, indem er mit Schwarz hartnäckig ein Endspiel mit Dame gegen Turm und Läufer auf Gewinn spielte, was ihm schliesslich zu später Stunde gelang. Philipp sichert sich damit punktgleich mit Bruno den zweiten Rang. Otakar Mares mit Hängepartie kann sich mit einem Sieg noch das alleinige Preisgeld des dritten Ranges sichern, das er allenfalls mit Paul Lincke, Boris Lenz und Gallus Tuor teilen müsste. Sollte Otakar verlieren, könnte es Paul noch aufs Podest schaffen.

In der Kategorie A wurde nicht gespielt: Die Runde wurde teils vorgeholt, teils wird sie am kommenden Dienstag nachgeholt.

Ergebnisse

Saxer-Künzli 1:0, Tuor-Berchtold 0:1, Mares-Nadler (verschoben auf 31. Mai), Lincke-Troll 1:0, Knecht-Lenz 0:1, Huber-Wisser 0:1, Meier spielfrei.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.