Home

Team mit Pokal
Die Meistermannschaft 2017 (von links): FM Benedict Hasenohr, Erich Lang, IM Dennis Kaczmarczyk, IM Gabriel Gähwiler, GM Nico Georgiadis, Coach und Vereinspräsident Roman Freuler, GM Florian Jenni, IM Martin Ballmann, IM Richard Forster. Von den Teilnehmern der Schlussrunde fehlt GM Artur Jussupow.

Die Schachgesellschaft Winterthur, gegründet am 29. September 1846, ist nach der Fusion mit dem Arbeiterschachklub Winterthur seit 2015 der einzige Schachverein der Stadt. Die Schachgesellschaft bietet ihren Mitgliedern ein reichhaltiges Programm an Wettkämpfen und Trainingsmöglichkeiten, legt grossen Wert auf eine aktive Jugendförderung und informiert regelmässig über schachliche Ereignisse aus Sicht des Vereins. Die SG Winterthur ist amtierender Schweizer Mannschaftsmeister. Die Schachgesellschaft Winterthur ist Mitglied des Schweizerischen Schachbundes, der wiederum Mitglied bei Swiss Olympic ist. Sie steht hinter den olympischen Werten und hat die Ethik-Charta von Swiss Olympic in ihre Statuten integriert.

  • Winterthur ist Sommermeister!

    In der NLA der SMM konnte unsere erste Mannschaft (Mannschaftsleiter: Roman Freuler) auch die fünfte Runde äusserst erfolgreich bestreiten. In ihrem zweiten Heimspiel bezwang sie den Aussenseiter Mendrisio, der arg geschwächt antrat, mit dem Maximalresultat von 8:0. Die meisten Partien liefen ...

    Mehr lesen

  • IM Gabriel Gähwiler gewinnt Simultan 12 : 0 !

    Unser Spitzenspieler IM Gabriel Gähwiler gewann das klubinterne Simultan gegen 12 Spieler 12 : 0 ! Herzliche Gratulation Gabriel! Dabei beendete Gabriel die Veranstaltung in rekordverdächtigen 45 Minuten, v.a. dank vielen kleinen taktischen Sequenzen, welche von unseren Mitgliedern in grösserer ...

    Mehr lesen

  • Martin Leutwyler gewinnt auch das dritte Turnier des Heiri-Cups

    Erneut liess Martin Leutwyler gestern Dienstag seinen Gegnern keinen Stich, wiederholte seinen glänzenden Sieg vom zweiten Turnier und weist jetzt eine Serie von 18 Blitzsiegen in Folge auf! Daniel Almeida und Roman Freuler folgen mit zwei Punkten Abstand auf den Rängen zwei und drei. Gute ...

    Mehr lesen

  • Glücklicher Sieg in der 2. Runde des Teamcups

    Die von Reto Zaugg geleitete Teamcup-Mannschaft ist nach einem Freilos in der ersten Runde glücklich in die neue Saison gestartet. Gegen das junge Team von SG Knightmare spielten die Winterthurer 2:2 Unentschieden und setzten sich dank des Sieges von Duke Kreutzmann am zweiten Brett knapp durch. ...

    Mehr lesen

  • Toller SMM-Sonntag für die erste und zweite Mannschaft

    Unsere erste Mannschaft (Mannschaftsleiter: Roman Freuler) kam im vierten Wettkampf der NLA-Saison zu ihrem dritten Sieg. Sie gewann auswärts gegen das nominell unterlegene Wollishofen mit 5:3. Wollishofen spielte gut, so dass lange nicht klar war, ob es unserem Team zum Sieg reichen würde. ...

    Mehr lesen